Unsere Azubis

Der Beruf des Stuckateurs

Ob im Innenausbau oder bei der Arbeit an der Fassade: Stuckateure und Stuckateurinnen geben Häusern und Räumen ihr individuelles Aussehen. Sie verputzen Rohbauten, stellen leichte Trennwände her und bauen diese ein, montieren Fertigteildecken und -wände oder Fassadenverkleidungen. Dabei bringen sie auch Dämm-Materialien zum Schallschutz oder zur Wärmedämmung an. Fassaden, teilweise auch Innenwände oder Decken, schmücken sie mit Stuckarbeiten wie Gesimsen, Rosetten oder Säulenkapitellen. Stuckateure und Stuckateurinnen arbeiten nicht nur an Neubauten mit, sie renovieren und restaurieren auch Altbauten und können in der Denkmalpflege tätig sein.

Die Lehrzeit

Gesellenprüfung nach 3 Jahren

Nach drei Jahren schließt Du Deine Lehrzeit mit der Gesellenprüfung ab und bist Stuckateur-Facharbeiter.

Die Ausbildung kann aber auch in zwei Stufen erfolgen: in zwei Jahren bist Du Ausbaufacharbeiter und nach einem weiteren Jahr Stuckateur.

Geld gibt's natürlich von Anfang an:
im 1. Ausbildungsjahr: 669,- Euro
im 2. Ausbildungsjahr: 1.028,- Euro
und im 3. Ausbildungsjahr: 1.299,- Euro

 

 

Ausbildungsplatz 2020

  • Du siehst bei Feierabend gerne was Du tagsüber geleistet hast?
  • Du packst gerne an und bist teamfähig?!
  • Ein Studium ist nichts für Dich?!

Dann suchen wir genau Dich!

Bei uns hast Du die Möglichkeit, in einem 5-Sterne-Meisterhaft-Betrieb das Fundament für Deine berufliche Laufbahn zu legen. Bei der Ausbildung zum Stuckateur / zur Stuckateurin lernst Du einen der vielseitigsten Berufe am Bau kennen. Hast Du nach erfolgreicher Ausbildung dann den Gesellenbrief in der Tasche, kannst Du Dich in viele Richtungen weiterentwickeln.

Pack es an! Schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung, dann lernen wir uns bei einem 14-tägigen Praktikum im Betrieb kennen. Die Ausbildung beginnt im Herbst 2020, es spricht aber nichts dagegen bereits übers Jahr bei uns einzusteigen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


Aktuelles Stellenangebot

Zur Zeit ist unser Team komplett. Aber vielleicht wissen wir nur noch nicht, dass wir etwas vermissen, weil wir Dich noch nicht kennen? Zeig uns, warum wir auf Dich nicht verzichten können. Wir sind überzeugt, dann werden wir eine Möglichkeit finden das nächste Stück Weg gemeinsam zu gehen.

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK